Ardo Medical

Ardo Medical
Ardo Carum Milchpumpe mit Einzelpumpset (inkl.100 € Kaution)

Hier mietest Du eine Ardo Carum Milchpumpe als Kassenpatient. Die Kosten für das Einzelpumpset (Brusthaubengröße 26mm) & die Miete der Milchpumpe übernimmt die Krankenkasse bei Vorlage eines Kassenrezeptes

€100,00 Inkl. MwSt. Versandkosten

Marke:
Ardo Medical
Artikelnummer:
ONLINE-GKV-ARD-CAR-EINZ

Details

Hier mietest Du eine Ardo Carum Milchpumpe als Kassenpatient und hinterlegst 100 € Kaution. Dazu überlassen wir Dir ein Ardo Einzelpumpset (Brusthaubengröße 26mm). Ein Einzelpumpset eignet sich für Dich, wenn Du selten Muttermilch abpumpst, oder nur eine Brust, zum Beispiel von einem Milchstau, betroffen ist. Durch die innovative Vacuum Seal Technology im Pumpset ist die wertvolle Muttermilch hygienisch sicher gegen Verunreinigungen und Keime geschützt.

Die Kosten für das Einzelpumpset (Brusthaubengröße 26mm) und die Kosten für die Miete der Milchpumpe übernimmt die Krankenkasse bei Vorlage eines gültigen Kassenrezeptes.

Im Paketpreis sind enthalten:

1. 100 € Kaution bei online Bestellungen, die wir zusätzlich zur Absicherung unseres Eigentums erheben. Diese erstatten wir Dir, sobald unsere Milchpumpe bei uns vollständig inkl. aller Zubehörteile und intakt (ohne Beschädigungen) wieder angekommen ist. Wir behalten uns vor, unsere Ansprüche für fehlende Teile oder sonstige Beschädigungen Dir in Rechnung zu stellen und diese mit der Kaution zu verrechnen.

Für die Abrechnung mit Deiner gesetzlichen Krankenkasse, sendest Du uns bitte spätestens 7 Tage nach Erhalt der Milchpumpe das Kassenrezept unterschrieben auf der Rückseite zu, siehe hierzu unsere FAQ (Link).

Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für die erforderliche Hilfsmittelversorgung nach den gesetzlichen Bestimmungen.

Die Abrechnung der Kosten für die Milchpumpe und das Zubehör über ein Rezept einer deutschen gesetzlichen Krankenkasse (GKV) ist möglich:

  • bei einer Diagnose des Säuglings (z.B. Trinkschwäche des Säuglings, ungenügende Gewichtszunahme, Lippen-Kiefer-Gaumen Spalte, organische Erkrankungen des Säuglings (z.B. Chylothorax), Stoffwechselerkrankungen (z.B. Galaktosämie), orofaziale Dysfunktion...) und kann vom einer Kinderärztin/einem Kinderarzt ausgestellt werden
  • bei einer Diagnose der Mutter kann es von einer Gynäkologin/ einem Gynäkologen ausgestellt werden (z.B. Milchstau, Mastitis, wunde Brustwarzen, Hohl- und Flachwarzen, verminderte Milchbildung (Hypogalaktie), Einnahme von Medikamenten, die nicht in den Blutkreislauf des Kindes übergehen dürfen...)
In diesen Fällen werden die Kosten von der Krankenkasse übernommen. Dein Arzt sollte daher auf dem Rezept die entsprechende Diagnose angeben.

Bei einer Versorgung und Abrechnung zu Lasten Deiner gesetzlichen Krankenversicherung entstehen Dir grundsätzlich keine zusätzlichen Kosten. Für den Fall, dass du zusätzliche Leistungen möchtest, die nicht von deiner Krankenkasse übernommen werden, hast du die Möglichkeit, diese Leistungen gegen eine entsprechende Aufzahlung (Mehrkosten) zu erhalten.

Für die Rücksendung der Milchpumpe nutzt Du bitte kostenfrei unser Retourenportal (Link), nähere Informationen hierzu erhälst Du in unseren FAQ (Link). Link zur Reinigungsanleitung der Pumpe

Bewertungen (0)

0 Sterne basierend auf 0 Bewertungen Kundenmeinung hinzufügen

Milchpumpen Lieferung innerhalb von 24 Stunden

Milchpumpen schnell und unkompliziert direkt zu Dir nach Hause

Gratis Lieferung ab 60 € innerhalb von Deutschland

4,90 € bei Bestellungen unter 60 € Warenwert

Immer gut beraten!

Wir sind für Dich da. Qualifizierte Beratung durch Stillberaterinnen (IBCLC)

^
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbesseren. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen sehen Sie bitte unsere Datenschutz-Erklärung. »